Grafenberger Allee 100
40237 Düsseldorf
Tel.: + 49 211 600692-0
Fax: + 49 211 600692-10
info@dgk.org

86. Jahrestagung und DGK Herztage als Faculty-Veranstaltung

Die 86. Jahrestagung und die DGK Herztage können aufgrund der aktuellen, mindestens bis Ende Oktober gültigen Hygienekonzepte und Abstandsregelungen nicht im gewohnten Rahmen stattfinden.

Damit Sie dennoch mit aktuellen Daten, Studien und Informationen aus der kardiovaskulären Medizin versorgt sind und nicht gänzlich auf den wissenschaftlichen und klinischen Austausch verzichten müssen, hat der Vorstand der DGK entschieden, den Kongress als Faculty-Veranstaltung durchzuführen.

Dies bedeutet, dass die Vortragenden und Vorsitzenden vor Ort sind und die Sitzungen wie gewohnt durchführen – allerdings ohne weitere Teilnehmer. Alle Sessions werden von Donnerstag, 15. Oktober, bis Samstag, 17. Oktober, aus insgesamt acht Vortragssälen auf kardiologie.org live übertragen und stehen dort später auch on demand zur Verfügung.

Durch den Stream von rund 100 Live-Sitzungen mit der Möglichkeit für alle Zuschauerinnen und Zuschauer, per Chat an der Diskussion mit dem Panel teilzunehmen, und durch die Online-Verleihung der Young Investigator Awards bringt die DGK ein wenig Kongress-Flair direkt zu Ihnen nach Hause oder an den Arbeitsplatz.

Detaillierte Informationen zur Teilnahme (für DGK-Mitglieder selbstverständlich gratis) und zum Programm folgen bald.

Die AG3 in COVID-Zeiten: Einladung zu COVIP und LEOSS

Liebe Kollegen,

die aktuelle COVID-Pandemie stellt besondere Herausforderungen an die kardiovaskuläre Intensivmedizin, welche überall einen wichtigen Beitrag zur Behandlung leistet. Kardiovaskuläre Comorbiditäten sind wichtige Risikofaktoren für schwerwiegende Verläufe und Todesfälle, weshalb die weitere wissenschaftliche Untersuchung hier von besonderer Bedeutung ist. Zahlreiche Forschungsanstrengungen sind bereits unterwegs, wir wollen in diesem Rahmen auf zwei multizentrische Register aufmerksam machen:

COVIP (https://vipstudy.org): Aufbauend auf den erfolgreichen Strukturen von VIP1 und VIP2 und unter Leitung von Prof. Dr. Dr. Jung richtet sich diese internationale multizentrische Registerstudie speziell an kritisch kranke Intensivpatienten im vulnerablen Alter >70 Jahren. Bereits 145 Intensivstationen aus 25 Ländern sind registriert.

LEOSS (https://leoss.net/): Ausgehend von der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie und dem Deutschen Zentrum für Infektionsforschung wird diese internationale multizentrische Registerstudie alle COVID Patienten untersuchen, auch ambulante Patienten sind einschließbar. Bereits >160 Studienzentren aus 22 Ländern sind registriert.

Beide Register werden hochqualitative Daten erzeugen und sind für weitere Teilnehmer gerne offen.

GW

 

Wahlen und Mitgliederversammlung der AG3 auf der Jahrestagung der DGK

Liebe Mitglieder der AG3,

zur kommenden Jahrestagung der DGK in Mannheim stehen für die AG3 die Wahlen für den Nukleus und den stellvertretenden Sprecher an.

Ich bitte Sie, mir bis spätestens 11.03.2018 Wahlvorschläge für den Nukleus und den stellvertretenden Sprecher zukommen zu lassen. Vorschläge für die Tagesordnung sind auch bis zum o.g. Datum bei mir einzureichen.

Über die endgültige Wahlliste und die Tagesordnung für die Mitgliederversammlung werden Sie spätestens drei Wochen vor der Versammlung informiert. Die Mitgliederversammlung findet am Mittwoch (15. April 2020 von 15:00 – 15:30 Uhr im Saal 4) , im Anschluss an die AG-Sitzung, statt,  zu der ich ebenfalls herzlich einlade!

Mit besten Grüßen, Christian Jung

Fit for ICU: Kompakttraining 07.-08.02.2020

Der nächste Fit for ICU Kurs findet vom 07.-08.02.2020 in Düsseldorf statt. Als Kompakttraining vor dem ersten Nachtdienst vermittelt er theoretische und praktische Fertigkeiten zu einem breiten Spektrum intensivmedizinischer Themengebiete. Er richtet sich insbesondere an Assistenzärzte in Weiterbildung als Vorbereitung auf die Intensivrotation.

Nähere Informationen inkl. einem detaillierten Programm finden sich hier: https://akademie.dgk.org/veranstaltung/36972/

Es gibt noch freie Plätze!

Frohe Weihnachten!

Liebe Kollegen, die AG3 wünscht Ihnen allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in 2020!